Über mich

About Me

Hi! Schön, dass Du vorbei schaust.
Hier möchte ich kurz über mich erzählen und wie Mira Malas entstanden ist.

Am häufigsten werde ich gefragt wie ich denn auf die Idee gekommen bin, Malas zu machen.
Meine erste Mala habe ich zu meinem ersten Geburtstag in Indien bekommen. Ich kann mich daran natürlich nicht mehr erinnern, aber sie ist etwas Besonderes ich trage sie heute noch bei mir.

Vor ca. 6 Jahren habe ich meine Leidenschaft für Yoga entdeckt. Yoga gibt mir Kraft und Mut und ist für mich ein Weg zu Zufriedenheit, innerer Ausgeglichenheit und stellt mich trotzdem vor immer neue Herausforderungen. Und das schönste ist, dass ich dabei nie auslerne, da Yoga eine ewige Reise ist.
Die Neugierde auf die Welt hat mich in den letzten Jahren in über 40 Ländern gebracht und dabei auch zweimal zurück nach Indien. Die tiefe Spiritualität in Indien ist für mich unglaublich beeindruckend und lässt einen nur ahnen, welche Mystik hinter der Fassade der Welt verborgen ist. Mehr über meine Reisen findest Du hier auf findpenguins.com

Meine erste Gebetskette habe ich vor ca. zwei Jahren kreiert. Es hat über eine Woche gedauert sie fertig zu stellen, und die Energie die ich in sie gesteckt habe, spüre ich jedes mal wenn ich sie trage. Diese Mala hat mich dem Yoga und meiner Praxis noch näher gebracht.

Seit dem sind schon viele Malas entstanden und ich stecke all meine Kreativität, Liebe und Herzblut in jede Einzelne und wähle die Steine und Perlen sorgsam aus. Ich arbeite mit tollen inspirierenden Personen zusammen, es ist wirklich schön so viel Unterstützung von allen Seiten zu erfahren. Seit ein paar Wochen ist nun der Webshop online und es macht mich unglaublich stolz und glücklich. Ich hoffe euch gefallen meine „Soul Blessings“ genauso gut wie mir 🙂

Seid gespannt, bald findet ihr hier weitere Accessoires wie Armbänder und Malas für Männer.

 

PS. Ich bin zertifizierte Vinyassa Yoga Lehrerin und werde euch zukünftig hier über meine laufenden Stunden informieren.